Skip links

INNENTÜREN

#exklusiv #design #wohnkomfort

Sie sind auf der Suche nach einer qualitativ hochwertigen und ästhetisch ansprechenden Tür, die sich stilsicher in Ihre Inneneinrichtung einfügt? Lassen Sie sich einfach von unseren Vorschlägen inspirieren! Bei uns finden Sie eine Vielzahl an Türmodellen in einer Fülle von Materialien, Geometrien und Designs. Wir beraten Sie gerne bei der Entscheidung, welche Tür mit Ihrem individuellen Ambiente optimal harmoniert. Neben der optischen Gestaltung Ihres Wohnbereiches bedenken Sie auch die Anforderungen, die an die Oberfläche Ihrer Wunschtür gestellt werden.
Unsere Wohnraumtüren vereinen Exklusivität, Langlebigkeit und hohen Wohnkomfort mit höchsten Qualitätsstandards „Made in Germany“ – damit Sie sich wohlfühlen. Viel Spaß auf dem Weg zu Ihrer idealen Tür!

Durat® – kompromisslos gut
Stehen Pflegekomfort und Unempfindlichkeit im Vordergrund, bieten sich die robusten Durat® Oberflächen für Ihre Tür und Zarge an. Durat® Wohnraumtüren sind besonders strapazierfähig, ihre hochwertigen Dekore und ihre Farbbeständigkeit halten auch gelegentlichen höheren mechanischen Beanspruchungen stand. Durat® lnnenraumtüren überzeugen darüber hinaus durch ihre herausragende Optik: sie reichen von perfekt nachempfundenen Holzoberflächen bis zum überzeugenden Lack-Dekor. Sie werden lange Freude an Ihrem Durat® Türelement haben.

Leistungsmerkmale

  • hygienisch und pflegeleicht
  • weitgehend antistatisch und lichtecht
  • hitzebeständig, hoch kratz- und abriebfest
  • unempfindlich gegen Einwirkungen von im Haushalt üblichen Flüssigkeiten, Pasten usw.
  • physiologisch unbedenklich

Zargenkonstruktion
Unsere Formzarge setzt auf höchste Qualität. Ein 25 mm starkes Futterbrett kombiniert mit hochwertigen Holzwerkstoffen für Falz- und Zierbekleidung sichert ein hohes Maß an Formstabilität und Belastbarkeit. Die rückseitige Beschichtung mittels eines mit Melaminharz getränkten Papiers verringert die Aufnahme von Feuchtigkeit aus dem Mauerwerk. Der Einsatz einer Bandtasche aus einem Gemisch aus Polyamid und Glasfaser sichert die lang anhaltende Funktionalität des Elementes.
Größtmögliche Widerstandsfähigkeit und Sicherheit werden durch die rückseitige Verschraubung des Schließbleches im Futterbrett erreicht. Zusätzliche Sicherheitsfeatures lassen sich unkompliziert bauseits nachrüsten.

Basic

Die BASIC Kollektion überzeugt durch hochwertige Produktqualität und ansprechendes schlichtes Design. BASIC Lack beinhaltet perfekt lackierte Oberflächen. BASIC Holz setzt auf die natürliche Optik von Echtholzfurnieren. BASIC Durat® beeindruckt durch die pflegeleichte, unempfindliche und langlebige Oberfläche.

  • zurückhaltende Eleganz
  • minimale Gestaltung
  • kompatibel
  • funktional

Concept

Die Türelemente der Kollektion CONCEPT setzen gestalterische Akzente. Die Ästhetik der Oberfläche spielt mit der fesselnden Wirkung von Kontrasten. Elementare Attribute sind die Reduzierung auf edle Oberflächen und die schöpferische Kombination konträrer Materialien.

  • inspirierende Kontraste
  • kreative Kombinationen
  • lebhaftes Erscheinungsbild
  • modernes Design

Classic

CLASSIC Türen sind von extravaganter Eleganz. Sie repräsentieren die stilvolle, repräsentative Wohnkultur früherer Zeiten – mal dezent zurückhaltend, mal tonangebend. Ausdrucksstarke traditionelle Gestaltungsdetails setzen die Tür als Gestaltungsmittel in den Fokus.

  • klassischer Stil
  • edle Optik
  • ausdrucksstarke Details

Glas

Glastüren schaffen Transparenz, ohne zwingend durchsichtig zu sein. Ob Klarglas, satiniertes Glas oder kunstvolle Motive – Glastüren gliedern, ohne zu trennen. Sie hellen den Raum auf, erweitern den Blick und schaffen eine behagliche Wohnatmosphäre.

  • erhöhte Helligkeit
  • raumerweiternd
  • verbindendes Strukturelement

Schallschutz

Schallschutz ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal in gewerblichen und öffentlichen Bauten wie in Privatwohnungen. Schallschutztüren sind dort erforderlich, wo es sonst in Wohnungen oder Arbeitsräumen zu laut wird. Die Verbindung von Tür und Zarge ist die wesentliche Komponente, um den geforderten Schallschutz zu gewährleisten.

Einbruchhemmend

Das Einbruchrisiko kann deutlich gemindert werden. Wir empfehlen deshalb Widerstands-klasse RC 2 bei Wohnungseingangstüren. Eine optimal einbruchhemmende Wirkung ist nur dann gegeben, wenn alle Komponenten der Tür und der Montage aufeinander abgestimmt sind.

Klimaschutz

Ein Türblatt muss die Temperatur- und Feuchtigkeitsunterschiede zwischen Räumen unterschiedlichster Nutzung ausgleichen können. Dazu sind spezielle Türblatt-Konstruktionen mit fest definierten und auf unter-schiedliche Einsatzgebiete abgestimmten Eigenschaften notwendig.

Brand- & Rauchschutz

Brandschutztüren müssen 30 bzw. 90 Minuten lang die Anforderung der DIN 4102 erfüllen und dafür einen Eignungsnachweis erbringen. Brand-/ Rauchschutzelemente können nur als komplettes Element inklusive Zarge und aller Beschläge geliefert werden. Die Produktion von Brand-/ Rauchschutzelementen unterliegt einer regelmäßigen Fremdüberwachung.

Multifunktion

Unsere Multifunktionselemente verbinden hochwertige Optik mit einer Vielzahl überzeugender Sicherheitsvorteile. Sie bieten gleichzeitig Rauchschutz, Schallschutz und Einbruchschutz und halten starken Beanspruchungen sowie klimatischen Belastungen stand.

Feuchtraum

Bei Räumen mit erhöhter Luftfeuchtigkeit durch kondensierten Wasserdampf ist das Türblatt kurzfristig einer Feuchteinwirkung auf der Oberfläche ausgesetzt. Derartige Beanspruchungen betreffen insbesondere Türen zu Nassraumzellen und Badezimmertüren. Hier bewähren sich unsere Feuchtraumtüren, deren stabiles Oberflächenmaterial den hohen Belastungen standhält.

Nassraum

Unsere Nassraumtüren werden in Hotels, Kliniken, Kasernen, Schwimmbädern und Sporthallen sowie überall dort, wo mit Hochdruckreinigern gearbeitet wird, eingesetzt. Sie sind speziell für die extrem hohen Materialbelastungen konzipiert, die diese Bereiche mit sich bringen. Beschläge und Stahlzarge dürfen nur in Edelstahlausführung verwendet werden.

Strahlenschutz

In medizinisch genutzten Räumen mit Röntgengeräten sind zum Schutz der Gesundheit von Personal und Patienten Strahlenschutztüren vorgeschrieben. Wir liefern diese Türen auf Wunsch auch mit rechtwinkligem Lichtausschnitt, Bullauge oder 2-flügelige Anlagen. Die Zargen bestehen aus Stahl. Beim Einbau wird die Stahlzarge mit Spezialmörtel aufgefüllt.

Durchschuss-Schutztüren

Durchschusshemmende Türen werden nach der europäischen Norm EN 1522 seit 1998 in sieben neue Beschussklassen eingeteilt. Unsere durchschusshemmenden Türen entsprechen dieser Norm nicht. Bei gleichem Kaliber ist eine Vergleichbarkeit zwischen den unterschiedlichen alten und neuen Klassen jedoch eingeschränkt möglich.

 

Return to top of page